Liebe Familien,

unser Familienzentrum mit seinem integrierten Familienstützpunkt ist für Sie mit zahlreichen Angeboten rund um die Themen Begegnung, Bildung und Beratung da – und zwar gemeindeübergreifend für den Raum Aying/Großhelfendorf, Brunnthal, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Oberhaching und Sauerlach.

Wir möchten Familien stärken und Sie in Ihrem Familienalltag unterstützen. Daher freuen wir uns sehr, dass wir mit unseren Angeboten für Sie alle da sein und Sie bei uns willkommen heißen dürfen!

Bildung

Sie möchten mehr zu verschiedenen Erziehungs-, Gesundheitsthemen etc. erfahren? Durchstöbern Sie doch mal unsere „Bildungsangebote“, da ist bestimmt auch der ein oder andere Vortrag/Kurs für Sie dabei.

Begegnung

Sie suchen Begegnungsmöglichkeiten mit anderen Familien? Dann finden Sie hier sicherlich eine passende Spielgruppe oder die Morgenoase.

 

Beratung

Sie benötigen Beratung rund um das Thema „Familie und Erziehung“? Sie suchen eine Anlaufstelle für Ihre kleineren oder größeren Nöte? Kontaktieren Sie uns für eine „Beratung“ und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir sind für Sie und alle Ihre Anliegen immer gerne da!

Konzept

Die Gesamt-Konzeption des Familienzentrums/Familienstützpunkts St. Bartholomäus kann bei Interesse und auf Nachfrage gerne als Datei zugeschickt werden.

Fragen?

Bei Fragen und Terminwünschen erreichen Sie uns am besten vormittags zwischen 9:00 und 12:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre
Cornelia Gollwitzer (Gesamt-Ltg. Familienzentrum/-Stützpunkt, Kinderhaus),
Veronika Ammer (Leitung Familienstützpunkt) und
Carolin Angermann (Leitung Familienzentrum)

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Februar
1
2
3
4
5
6
7
8
9
  • Morgenoase
    08:15 -08:45
    09/03/2022

    Info:
    Kommen Sie vorbei auf einen guten Gedanken zum Start in den Tag, auf einen Ratsch.

    Mit:
    Veronika Bürker (Religionspäd.)

    Ort:
    Kirche St. Bartholomäus

    Kosten:
    kostenfrei, ohne Anmeldung

10
  • Online Smartphone – Überlebenstipps für Eltern
    19:30 -21:00
    10/03/2022

    Info:

    Ab wann sollte mein Kind überhaupt ein Smartphone und mobiles Internet haben dürfen? Verbringen mein Kind oder auch ich zu viel Zeit mit dem Smartphone? Für welche tolle, lehrreiche und unterhaltsame Dinge kann man das Smartphone nutzen, was ist unsinnig undsogar gefährlich? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns an dem Abend, in dem vor allen Dingen Eines im Mittelpunkt steht – Kinder nicht alleine zu lassen und Eltern zu befähigen ihre Kinder medienkompetent zu begleiten.

    Der Vortrag findet Online via Zoom statt. Anmeldung über: akaltenbach@familienzentrum-ush.de

    Referent:
    Daniel Wolff www.digitaltraining.de
    (Digitaltrainer)

    Kosten:
    kostenfrei – ein Angebot der Familienstützpunkte Taufkirchen und Unterschleißheim

11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
  • Onlinevortrag Aktive Vaterschaft
    19:30 -21:00
    24/03/2022

    Info:
    Aktive Vaterschaft – Online Vortrag mit Heiner Fischer.  Für alle Väter und Mütter und die, die es werden wollen. Wie können Väter gleichberechtigte Partner in der Familie sein und ihre Rolle selbstständig mitgestalten? Wie schaffst du den Spagat zwischen Familie & Beruf?

    Mit:
    Heiner Fisch (Sozialarbeiter & Coach)

    Ort / Kosten:
    Zoom Online Meeting – kostenfrei

    Anmeldung:
    akaltenbach@familienzentrum-ush.de

    Kooperationsveranstaltung der Familienstützpunkte Unterschleißheim und Deisenhofen

25
26
27
28
29
30
31
  • Online Elternabend – Medien in der Familie 6-10 Jahre
    20:00 -22:00
    31/03/2022

    Info:
    Fernsehen, Surfen und digitales Spielen – Medien gehören wie selbstverständlich zum Alltag von Kindern. Das familiäre Umfeld spielt für Kinder eine wichtige Rolle, wenn es um den richtigen Umgang mit Medien geh. Maja Savasmann von der Stiftung Medienpädagogik gibt unter den Schlagworten „Verständnis – Verantwortung – Kompetenz“ praktische Tipps, wie sie Ihr Kind im Umgang mit Medien begleiten und fördern können. Anmeldung bis zum 28.03.22 an:  buero@kindernetz-schaeftlarn.de  Für die Veranstaltung wird die Konferenz-Software BigBlueButton genutzt. Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink per E-Mail zeitnah vor der Veranstaltung.

    Kosten:
    kostenfrei

    Das Medienpädagogische Referentennetzwerk ist ein Angebot der Medienpädagogischen Stiftung Bayern und wird von der Bayerischen Staatskanzlei gefördert.

April
April
April

So erreichen Sie uns

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Angebot für Sie alle da sein dürfen und hoffen, dass auch für Sie etwas dabei ist!

Ödenpullacher Str. 25 – 82041 Deisenhofen

Familienzentrum@kita.ebmuc.de

(+49) 0157 7035 8156